(6 omdömen)

Kleine Zitronenpasteten zum Dessert

(6860 visningar)

Tillvägagångssätt

Mit den Pastetenschalen beginnen. Mehlmix mit Fett mischen und das Ei dazu geben. Zusammen arbeiten zu einem geschmeidigen Teig. Den Teig zu einem dicken Rolle formen; mindesten 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Teig ausrollen und in dünne Scheiben schneiden. Aus den Teigscheiben kleine Pastetenformen bilden. Die Formen im Backofen 10-12 Minuten bei 200 Grad. backen, bis sie ein wenig Farbe bekommen haben.
Eigelb, Zitronensaft, Sahne und Zucker zusammen rühren. Die Füllung in die Pastetenschalen verteilen. Im Backofen 10-20 Minuten bei 150 Grad. backen, bis die Füllung fest geworden ist.
Kokosraspel in einer heissen Bratpfanne ohne Fett rösten. Über jede Füllung ein wenig Kokosraspel geben. Gerne mit Schlagsahne oder einem Sorbet servieren.

Ingredienser

(ca 8 Stück)

Pastetenschalen
175 g Mixwell Helles Mehlmix (Art.Nr 101 oder 105)
1 Ei
125 g Butter oder Margarine

Füllung
4 Eigelb
Saft von 2 Zitronen
4 Essl. Sahne
4 Essl. Zucker
4 Essl. Kokosraspel

Skriv ut
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Kommentera